04
Dec 14

 

Projekt neues Feuerwehrhaus:

 

- Zusammenlegung der beiden Feuerwehren (Reyersdorf und Schönkirchen)

- Neubau eines gemeinsamen Feuerwehrgebäudes nach den neuestem Stand der Anforderungen

- Ankauf eines Feuerwehrautos 

- Beschluss über ein HLF (Hilfslöschfahrzeug) für 2014 

- Kostenaufteilung: Gemeinde : 110.000 Euro, Land NÖ: 50.000 Euro, sowie Eigenmittel der FF in der

  Höhe von ca. 28.000 Euro

- jähliche größtmögliche finanzielle Unterstützung für laufende Instandhaltungen, Versicherungen,

  Sicherheitsausrüstung in der Höhe von ca. 35.000 - 40.000 Euro / Jahr

- Abhaltung des Jugendlagers 2014 mit über 5000 Jugendlichen aus NÖ und ausländischen Gruppen

  unter Beihilfe der örtlichen FF sowie der Gemeinde und umliegenden Feuerwehren des Bezirkes